Herzlich
willkommen

Ungerndorf

Polaroid Dorfkirche Polaroid Kapellen Platz Polaroid Blumenschmuck Ortseinfahrt

Rundgang durchs Dorf

Willkommen auf unserem Dorfrundgang durch die Katastralgemeinde Ungerndorf!

Wir starten in unserer gepflegten Kellergasse, die mit wunderschönen Blumen geschmückt und mit robusten Bäumen gesäumt ist. Oft werden hier delikate Weine und gutes Jausenbrot angeboten um Jung und Alt ausreichend zu stärken.
Unser Weg führt uns danach zum Ortsteich in dem zahlreiche Fische gefüttert werden können und wo es immer ein kleines Plätzchen zum Ausruhen und Entspannen gibt.
Von dort aus besuchen wir nach einem kurzen Spaziergang durch das Dorf den Sportplatz. Hier sind im Gisela Sramek Sporthaus zahlreiche Vereine und die Jungend Ungerndorf vertreten. Hier werden oft von den einzelnen Vereinen Veranstaltungen organisiert.

Kellergasse Löschteich Sporthaus

Für unsere Kleinen haben wir einen schönen, neu renovierten Spielplatz mit Rutsche, Klettergrüst, Sandkasten und vielem mehr. Auch Sitzgelegenheiten für unsere Mütter und Väter sind natürlich vorhanden.
Nach einem Spaziergang durch unser Dorf gelangen wir zu unserem Kapellenplatz, auf dem sich Jung und Alt oft treffen um Neuigkeiten auszutauschen.
Gleich neben dem Kapellenplatz können wir uns im Gasthaus Olschnegger bei ausgedehnten Erfrischungen wie Kaffee und Jause stärken.

Spielplatz Kapellen Platz Gasthaus Olschnegger

Weiter geht es zu unserem Feuerwehrhaus, das unsere Freiwillige Feuerwehr beheimatet und immer wieder einen Blick wert ist.
Ganz in der Nähe des Feuerwehrhauses befindet sich unsere alte Schule. Viele unserer Dorfbewohner sind hier 8 Jahre lang zur Schule gegangen, somit bietet dieser Standort ein echtes Nostalgie-Feeling.
Wir begeben uns danach zu unserer Dorfkirche. Das Grundstück wurde Ungerndorf vermacht mit der Bedingung, dass hier eine Dorfkirche gebaut werden muss. Gesagt, getan! Robust und einfacher Stil machen unsere Kirche sehenswert!

Feuerwehr Haus Alte Schule Kirche Ungerndorf

Nach einem Spaziergang gelangen wir zu unserem frisch restaurierten "Gelkreuz" Marterl welches uns den Weg zu einem der vielen Feld/Wanderwege in und um Ungerndorf weist.
Bevor wir wieder zur Kellergasse kommen, schauen wir uns unseren Gutshof und unseren Zuckerrüben Platz an. Dort können wir manchmal Go-Kart Rennen sehen.

Denkmal mit Sitzgelegenheit Gutshof leere Lagerplart für Zuckerrüben

Wir wünschen viel Spaß bei unserem Rundgang!